Simyo

Simyo, die neue Mobilfunkmarke im deutschen Markt, fordert den Wettbewerb mit einem innovativen Angebot heraus. Das Unternehmen, das von E-Plus und einem vierköpfigen Team um Geschäftsführer Rolf Hansen gegründet wurde, verkauft Mobilfunkkarten mit besonders günstigen Minuten- und SMS-Preisen über das Internet. Simyo betreibt keinerlei Filialen und verkauft die Karten ausschließlich über das Internet. Die Tarif-Struktur ist auf Telefonie ausgerichtet und bietet neben günstigen Minutenpreisen in alle Netze auch einen Rabatt für Gespräche zu anderen Simyo Kunden.
SIMYO nutzt die Netztechnologie von E-Plus.

Aktuelle Aktionen:
Das Startterpack gibt es aktuell für 4,95 Euro. das Startguthaben beträgt bis zum 30.11.2008 3,- Euro.

Das Starterpaket:
Startpaket für 4,95 Euro mit 3,00 Euro Startguthaben.

Die Auflademöglichkeiten:
  • Online: auf www.simyo.de
  • Automatische Aufladung über Bankeinzug


  • Der Tarif:

    Vertragsbindung keine
    Taktung 60 Sek./1 Sek.
    Monatliche Grundgebühr 0 Euro
    Monatlicher Mindestumsatz 0 Euro
    Guthabengültigkeit
    (das Guthaben verfällt nach 180 Tagen wenn keine Aufladung erfolgt)
    180 Tage
    Mögliche Aufladebeträge 10 bis max. 200 Euro
    Automatischer Auflade-Service 0 Euro
    Gespräche in alle deutschen Netze
    (außer Sonderrufnummern und Mehrwertdienste)
    9 Cent pro Minute
    Gespräche von Simyo zu Simyo
    (außer Sonderrufnummern und Mehrwertdienste)
    9 Cent pro Minute
    Mailbox abhören 0 Euro
    SMS-Versand in alle deutschen Mobilfunknetze
    (außer Sonderrufnummern und Mehrwertdienste)
    9 Cent pro SMS
    MMS-Versand in alle deutschen Mobilfunknetze
    (außer Sonderrufnummern und Mehrwertdienste)
    39 Cent pro MMS

    Die Mobilbox kann zwar deaktiviert werden, die Rufumleitung dahin aber nicht - egal ob man sie nutzt oder nicht.

    Direkt zu SIMYO

     


     

    Copyright 2008 © Prepaid-Store.de